2.Dezember
Ein wolliger Tag
ArcheSchäferei

Bei kühlen Wintertagen hält dich Wolle warm. Heute ist ein kuschelweicher Mittwoch! Und wer liefert uns die schöne Wolle? Sicherlich nicht unsere haarigen Kamerunschafe, diese sind zwar robuste Weidetiere, doch sie besitzen ein Haarkleid ohne Wollbildung. Ganz anders sieht es bei Barbara Zeppenfeld auf der ArcheSchäferei aus. Mit der Zucht von Waldschafen & Krainer Steinschafen beteiligt sie sich am Erhalt genetischer Ressourcen. 1992 wurde der Erhalt der Artenvielfalt in der Konvention von Rio zur globalen Biodiversität als weltweite Aufgabe vereinbart. Lasst euch verzaubern von Barbaras Schäfchen und lernt ein paar neue Dinge über unsere wolligen Freunde kennen.

Wer ein Schäfchen Fan ist, kann sich gerne bei Barbara Zeppenfeld melden. Sie vertreibt alles rund ums Schaf und ist immer mit Herz und Seele dabei.

Barbara Zeppenfeld

ArcheSchäferei
Waldschafe & Steinschafe - seltene heimische Schafrassen
Erhaltungszucht - Landschaftspflege - Wollprojekt

ArcheRanch
Curly Horses - hypoallergene Indianerponies
preserve - promote - protect

Web: www.arche-alb.de
Mail:info@arche-alb.de
Tel:0172/ 53 55 499

Ausgezeichnetes Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt
Bildungspartner Biosphärengebiet Schwäbische Alb
Ferienkurse, Streuobstpädagogik, Lernort Bauernhof